Kontaktieren Sie uns: shkt Sekretariat | Telefon 044 377 31 77 | Mail info@shkt.ch

Aktive und Passive Kühlbalken für maximale Flexibilität

 

Seit über 30 Jahren entwickelt, produziert und verkauft Barcol-Air innovative, wegweisende Klimasysteme auf höchstem Niveau. Mit seinen Systemen für die wirtschaftlich und energetische Raumklimatisierung unterstreicht das Unternehmen seine Position als Technologierführer bei Kühl- und Heizdecken.

Ab Anfang April 2016 bietet Barcol-Air neu eine umfassende Auswahl von multifunktionalen Kühlbalken an. Das ermöglicht maximale Flexibilität bei der Integration in Raumklimatisierungskonzepte aller Grössenordnungen.

Deckeninduktionsgeräte fügen sich optisch in jeden Raum ein. Kühlbalken lassen sich mit geringem Aufwand und hohem Nutzerkomfort nicht nur in neue Gebäude, sondern auch in bestehende Decken einbauen. Die deckenbündig integrierten Kühlbalken passen in alle Deckensysteme.

 

Optimal für Sanierungen und bei Nachrüstungen
In freihängender Sichtmontage sind Kühlbalken optimal für Sanierungen oder Nachrüstungen geeignet. In vielen bestehenden Objekten ist der nachträgliche Einbau eines Kühlbalkens oder einer Kühldecke möglich. Damit steht zusätzliche Kühlleistung zur Verfügung, insbesondere wenn die existierende Lüftungsanlage keine Leistungssteigerung zulässt.

Durch ihr hohes Leistungsspektrum sind Kühlbalken energieeffizient und eine optimale Ergänzung zur Kühldecke. Um höhere Lasten abzuführen, werden Kühlbalken einzeln oder in Kombination mit Kühldecken eingesetzt. In Vereinigung mit einem Lüftungs- oder Klimaanlagesystem übernehmen Kühlbalken den grössten Teil der Kühllast. Das Einsatzgebiet reicht von Komfort-, Gewerbe- bis zum Industriebereich.

Sponsoren

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied des shkt und profitieren Sie von:

- regelmässigen Anlässen
- einem umfassenden Berufsnetzwerk


Jetzt Mitgliedschaft beantragen!